Schlagwort-Archive: Matthias Goetz

Fleischermeister Rainer Bottmeer erwirbt den Geschäftsbetrieb der HELGOH UG

WER?

Die HELGOH UG hat sich auf die Produktion sowie auf den Vertrieb von BARF Futter für Haustiere spezialisiert. BARF steht für biologisch, artgerechtes, rohes Fleisch.

Die Rohfütterung ist die natürlichste Art, ein Haustier zu füttern – denn früher, als es noch kein Fertigfutter gab und Haustiere noch wild waren, gingen sie auf die Jagd.

Die HELGOH UG verarbeitet ausschließlich Fleisch, welches von deutschen, EU zugelassenen Schlachtbetrieben stammen. Es ist selbstverständlich veterinäramtlich abgenommen.

Der Frimengründer, Herr Holger Elixmann, startete seine Geschäftstätigkeit vor knapp 10 Jahren. Angeboten wird das Futter über drei eigene Werksverkäufe und in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften.

WARUM?

Herr Elixmann, möchte eine Pause als Unternehmer einlegen und einer neuen Tätigkeit nachgehen.

WIE?

Unser Consultant überzeugte Herrn Elixmann im Juni 2018 nach ausführlicher Prüfung des Unternehmens von unserer Leistungsfähigkeit und schloss die Verträge für die Zusammenarbeit mit der axanta.

Die Unternehmensberater der axanta AG bereiteten mit Beratungs- und Bewertungsleistungen das Unternehmen perfekt auf den Verkauf vor. Im unmittelbaren Anschluss haben die Berater der axanta Unternehmensvermittlung GmbH & Co. KG die ersten Marketingmaßnahmen gestartet. Durch die eingeleiteten Marketingmaßnahmen konnten 36 Kaufinteressenten generiert werden. Mit dem ersten Besichtigungswunsch übernahm unser M&A Advisor im November 2018 die weitere Steuerung des Zusammenführungsprozesses. Insgesamt wurden im Dezember 2018 und Januar 2019 5 Kaufinteressenten persönlich vorgestellt, das überwiegende Motiv der Kaufinteressenten bestand in der Erweiterung ihrer eigenen Betriebe.

Mit dem späteren Käufer, Herrn Rainer Bottmer, begannen die gemeinsamen Gespräche Anfang Januar 2019. Dessen Eltern besaßen eine Metzgerei und er suchte als Fleischermeister einen Weg in die Selbstständigkeit. Das, unter Einbindung der Steuerberaterin des Käufers, erstellte Angebot wurde Mitte Januar 2019 von Herrn Elixmann akzeptiert. In der Folge gestalteten sich die Finanzierungsgespräche mit den Banken äußerst zäh. Alle Beteiligten hatten jedoch ein großes Interesse an einer Lösung und so wurde im Mai 2019 ein neues Deal Design entwickelt, welches die erfolgreiche Durchführung der Unternehmensübergabe ermöglichte. Am 24. Juni 2019 wurde der Kaufvertrag unterzeichnet und die Übergabe erfolgte zum 1. Juli 2019.

Und nun?

Zunächst wird Herr Elixmann im Rahmen einer etwa dreimonatigen Übergabezeit eng mit dem Käufer, Herrn Bottmer, zusammen arbeiten. Im Anschluss wird Herr Elixmann als Berater weiterhin zur Verfügung stehen.  

axanta informiert

Im Januar startete die axanta ihren neuen Info-Blog, auf dem Interessierte nicht nur nachverfolgen können, was sich in der M&A-Branche und bei der axanta tut, sondern auch spannende Einblick in die Unternehmensvermittlung bekommen. Die Vorstellung einzelner Mitarbeiter zeigt, wer hinter dem Unternehmen axanta steht. Beleuchtet werden auch neue Geschäftsfelder, wie aktuell die Fördermittelberatung der Oldenburger Beratungsgesellschaft. Zudem finden Interessierte im Blog sämtliche aktuellen Termine, wie Messen, und können rückblickend darüber lesen.

axanta teilt Berater-Wissen mit Lesern

Besonders kleine und mittelständische Unternehmer sowie Existenzgründer profitieren von den vielseitigen Insidertipps der axanta. Das Vermittlungsunternehmen, das im Bereich Unternehmensankauf, -Verkauf und Nachfolgeregelung von kleinen und mittelgroßen Unternehmen zu den Marktführern in Deutschland zählt, greift hierzu nicht nur auf Fachwissen, sondern auch auf langjährige Praxiserfahrungen zurück.
axanta informiert weiterlesen